Technischer Produktdesigner

Technischer Produktdesigner (m/w/d)

Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Gemeinsam mit Ingenieuren und anderen Technischen Produktdesigner bist du an der Entstehung von MS-Maschinen beteiligt. Dabei liegt der Schwerpunkt deiner betrieblichen und schulischen Ausbildung im Umgang mit CAD-Programmen, d.h. in der Zeichnungserstellung und der Konstruktion kleiner Baugruppen der neuen Anlagen bzw. Bauteilen.

3,5 Jahre
Mittlere Reife
  • 37 h/Woche, Gleitzeit
  • 1,5 Tage Schule/Woche
30 Tage
  • 1. Jahr: 1017,19 *
  • 2. Jahr: 1076,55 *
  • 3. Jahr: 1170,99 *
  • 4. Jahr: 1257,33 *
Erich-Hauser-Gewerbeschule, Rottweil
Spaichingen, Trossingen-Schura

* alle Gehälter in Euro und Stand 2019

Deine Interessen / Fähigkeiten ...

  • Naturwissenschaften/Mathematik
  • im Team zu agieren
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfalt
  • Kreativität

Deine Zukunft ...

  • Arbeiten in der Konstruktion mit eigenen Projekten
  • Konstruktion kleinerer Baugruppen
  • Weiterbildung zum Techniker oder ein Ingenieur-Studium

„Bereits während der Ausbildung kann ich selbstständig Projekte entwickeln. In enger Zusammenarbeit mit den Konstrukteuren und anderen Abteilungen entstehen so Zeichnungen für alle Teile einer neuen MS-Maschine.“

Maike Rieble, 3. Ausbildungsjahr

3,5 Jahre
Mittlere Reife
  • 37 h/Woche, Gleitzeit
  • 1,5 Tage Schule/Woche
30 Tage
  • 1. Jahr: 1017,19 *
  • 2. Jahr: 1076,55 *
  • 3. Jahr: 1170,99 *
  • 4. Jahr: 1257,33 *
Erich-Hauser-Gewerbeschule, Rottweil
Spaichingen, Trossingen-Schura

* alle Gehälter in Euro und Stand 2019
DEIN EINSATZSCHWERPUNKT
  • Lehrwerkstatt
  • Mechanische Konstruktion
  • Arbeitsvorbereitung
  • Montage
  • FEM